Objekt

Haus 32 - Neubau OP - Zentrum und chirurgische Notaufnahme
Fassade Brücken

Bauherr:

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden an der TU Dresden
Dresden

Bauabnahme:

Januar 2018

Bauzeit:

10 Monate

Vertragswert:

ca. 908.000,00 €

 

Architekt:

RRP Architekten + Ingenieure
Streitfeldstraße 37
81673 München

Bauleitung:

AWB Architekten
Dresden

Leistungen:

Planung, Fertigung und Montage von:

  • 500 m² scharfkantige Stahl-Pfosten-Riegel-Fassade als Brückenfassade zwischen 2 Bestandsgebäuden in einer Länge von 164 lfm
  • motorgesteuerte Senkklappfenster in Fassade
  • 60 m² Aluminium-Pfosten-Riegelfassade
  • 55 m² hinterlüftete Aluminium-Blech-Fassade
  • 360 m² Trapezblech, inklusive Dichtungsbahn als Dach der Brückenkonstruktion

Besonderheiten:

  • Grundriss der Verbindungsbrücke in S-Form mit gebogener, absturzsichernder Verglasung
  • Verglasung mit Motivsiebdruck
  • Stahl-Pfosten-Riegel-Konstruktion aus scharfkantigen, lasergeschweißten Profilen
  • Anpassungsarbeiten der Brückenkonstruktion an mehrere Bestandsgebäude

 
Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns