Fassadenbekleidungen

Als Fassadenbekleidung wird eine der ursprünglichen Tragschicht vorgesetzte Gebäudehülle bezeichnet.

Bei der Auswahl der Fassadenverkleidung spielen neben ästhetischen und wirtschaftlichen Faktoren, zumeist bauphysikalische Aspekte eine maßgebliche Rolle. Fassadenbekleidungen werden vor allem bei der Umsetzung von Wärme- und Schallschutzkonzepten erwogen.

Die MBM Metallbau Dresden GmbH bietet Ihnen als Kunde auch eine Vielzahl an Komplettlösungen für Fassadenbekleidung unterschiedlichsten Materialien und mit verschiedensten Oberflächen an.

  • hinterlüftete Blechfassaden aus Aluminium- oder Stahlblechkassetten bzw. aus scharfkantigen Glattblechen
  • Be- und Verkleidung ausgeführt mit Streck- und Verbundmetall
  • Metallfassaden mit Alucobondverbundplatten
  • Glasfaserbetonbekleidungen bzw. Glasfaser verstärkenden Betonverkleidungen
  • Wandbekleidungen mit Holzfaserplatten
  • Bekleidungen mit Keramikelementen
  • Bekleidungen mit Lüftungslamellen; Profilblechen
  • Natursteinfassaden etc.

MBM Metallbau Dresden GmbH - Das Komplettpaket „Gebäudehülle aus einer Hand”

Immer häufiger realisieren wir für unsere Kunden alle Leistungen rund um die Gebäudehülle und übernehmen hierbei die Planung und Koordinierung der meist diffizilen Gewerkeschnittstellen in Eigenregie.

Zu ihrem Vorteil können planerische als auch terminliche Schwierigkeiten bereits in der Vorbereitungsphase vermieden werden.

Die MBM Metallbau Dresden GmbH, als zentraler Ansprechpartner, steht Ihnen während des gesamten Projektes mit ihren qualifizierten Fachleuten, Bau- und Projektleitern zur Verfügung.


Zu unseren Referenzen klicken Sie bitte hier
 
Interesse geweckt?
Kontatktieren Sie uns